So entfernen Sie ein Gmail-Konto von Ihrem Android-Gerät

18. April 2019 // von admin

Wenn Sie ein Gmail-Konto auf die richtige Weise von einem Android-Gerät entfernen, ist der Prozess relativ einfach und schmerzlos. Das Konto existiert weiterhin, Sie können über einen Webbrowser darauf zugreifen und es später sogar wieder verbinden, wenn Sie Ihre Meinung ändern. Wenn Sie darüber nachdenken, ein Gmail-Konto von einem Android-Gerät zu entfernen, ist es wichtig zu beachten, dass es drei verwandte Optionen gibt, die verwirrend sein können. Entfernen eines Gmail-Kontos von einem bestimmten Telefon. Wie man beim google konto android löschen kann. Dadurch wird das Gmail-Konto vollständig von Ihrem Telefon entfernt. Mit diesem Konto können Sie nicht auf Google Play, Google Music, YouTube und andere Dienste auf Ihrem Handy zugreifen. Sie können das Konto jederzeit wieder hinzufügen. Deaktivieren der Synchronisierung, damit Sie die eingehenden E-Mails nicht sehen.

Dadurch bleibt das Gmail-Konto auf Ihrem Handy erhalten, sodass Sie es weiterhin für YouTube, Google Play und andere Anwendungen verwenden können.

Google Mail wird Sie nicht mehr mit Benachrichtigungen belästigen, da es keine E-Mails mehr für dieses Konto herunterlädt. Sie können die Synchronisierung jederzeit wieder einschalten. Löschen Sie das Konto aus Google – Das ist irreversibel, also tun Sie es nur, wenn Sie Ihr Gmail-Konto wirklich nicht mehr wollen. Denken Sie daran, dass Ihr Gmail-Konto wahrscheinlich an andere Dinge gebunden ist, wie YouTube, das ebenfalls gelöscht wird.

Wir konzentrieren uns auf den ersten Punkt, obwohl wir Ihnen zeigen werden, wie Sie die Synchronisation auch ausschalten können, nur für den Fall, dass das nützlicher klingt.

  • Bevor Sie fortfahren, gibt es einige Faktoren zu berücksichtigen.
  • Am wichtigsten ist, dass Sie den Zugriff auf Anwendungen und Inhalte, die Sie im Google Play Store gekauft haben, verlieren.
  • Wenn Sie das Gmail-Konto entfernen, das an den Shop gebunden ist.
  • Sie verlieren auch den Zugriff auf E-Mails, Fotos, Kalender und alle anderen Daten, die mit diesem Gmail-Konto verknüpft sind.

Es ist zwar möglich, ein Gmail-Konto später wieder hinzuzufügen, aber Sie sollten stattdessen die Synchronisierungsoption deaktivieren.

Wenn dies nach dem klingt, was Sie tun möchten, blättern Sie durch die folgenden Anweisungen zum Entfernen eines Gmail-Kontos zu dem Abschnitt, in dem wir über die Synchronisierung sprechen. Detailliertere Anweisungen, einschließlich möglicher Fallstricke und Optionen, die Ihr Problem lösen können, ohne Ihr Gmail-Konto tatsächlich zu entfernen, finden Sie in den folgenden Abschnitten.
Löschen Sie Ihr Gmail-Konto nicht.

Der erste Schritt zum Entfernen eines Gmail-Kontos von Ihrem Android ist der Zugriff auf das Menü Konten auf Ihrem Handy. Abhängig von der Version von Android, die Ihr Gerät installiert hat, können Sie stattdessen ein Menü Accounts, Accounts & Sync oder Cloud and Accounts haben. Jede Version von Android schaltet die Dinge ein wenig höher, aber Sie suchen nach einer Option, die das Wort Accounts enthält.

Um auf das Menü Konten zuzugreifen, öffnen Sie das Hauptanwendungsmenü, tippen Sie auf das Symbol Einstellungen und wählen Sie dann das Menü Konten, Konten & Synchronisierung oder das Menü Cloud und Konten.

Kommentare sind geschlossen.